BIM – Building Information modelling

Die Verknüpfung von dreidimensionalen CAD-Daten mit bauteilbezogenen Informationen, wie Gewicht, Laufmeter, statischen Querschnittswerten, etc. bildet den Grundstein für eine moderne Planung im Sinne des BIM. Alle am Bau Beteiligten können auf ein globales Modell des Bauwerks zugreifen und ihre jeweiligen Bauteile oder andere Daten implementieren. Dies gewährleistet ein Verknüpfen von komplexen Datenzusammenhängen und vereinfacht die Kollissionsprüfung verschiedenster Gewerke am Baukörper.

Im Zuge der Digitalisierung und der Entwicklung „Industrie 4.0“ verwenden wir modernste CAD-Programme und Technologien. Unser Fachwissen und Modernisierungen ermöglichen Ihnen als Fachplaner eine einfache Planung nach BIM und einen reibungslosen Ablauf am Bau.